Auf der grünen Wiese steht ein Karussell

Auf der grünen Wiese steht ein Karussell. Manchmal dreht es langsam, manchmal dreht es schnell. An-hal-ten! Ein-stei-gen! Die Türen schließen. – Paff! Alle Kinder dreh’n sich, dreh’n im Kreis herum. Alle Kinder dreh’n sich, dreh’n im Kreis herum. Alle Kinder dreh’n sich, dreh’n im Kreis herum. Alle Kinder dreh’n sich, dreh’n im Kreis herum. Und […]

Komm lieber Mai

1. Komm, lieber Mai und mache die Bäume wieder grün, und lass mir an dem Bache die kleinen Veilchen blüh’n! Wie möcht‘ ich doch so gerne ein Veilchen wieder seh’n, ach, lieber Mai, wie gerne, einmal spazieren geh’n. 2. Zwar Wintertage haben wohl auch der Freuden viel: Man kann im Schnee frisch traben und treibt […]

Gretel, Pastetel

1. Gretel, Pastetel, was machen die Gäns? Sie sitzen im Wasser und waschen die Schwänz. 2. Gretel, Pastetel, was macht eure Kuh? Sie stehet im Stalle und macht immer „muh“. 3. Gretel, Pastetel, was macht euer Hahn? Er sitzt auf der Mauer und kräht, was er kann.

Alle Vögel sind schon da

Alle Vögel sind schon da, alle Vögel, alle. Welch ein Singen, Musiziern, Pfeifen, Zwitschern, Tiriliern! Frühling will nun einmarschiern, kommt mit Sang und Schalle. Wie sie alle lustig sind, flink und froh sich regen! Amsel, Drossel, Fink und Star und die ganze Vogelschar wünschen dir ein frohes Jahr, lauter Heil und Segen. Was sie uns […]

Der Mai ist gekommen

1. Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, da bleibe, wer Lust hat, mit Sorgen zu Haus! Wie die Wolken dort wandern am himmlischen Zelt, so steht auch mir der Sinn in die weite, weite Welt. 2. Herr Vater, Frau Mutter, dass Gott euch behüt! Wer weiß, wo in der Ferne mein Glück mir […]

Nun will der Lenz uns grüssen

1. Nun will der Lenz uns grüßen, von Mittag weht es lau, aus allen Ecken sprießen die Blumen rot und blau. D’raus wob die braune Heide sich ein Gewand gar fein und lädt im Festtagskleide zum Maientanze ein. 2. Waldvöglein Lieder singen, wie ihr sie nur begehrt, drum auf zum frohen Springen, die Reis‘ ist […]

Kuckuck, rufts aus dem Wald

1. Kuckuck, Kuckuck, ruft’s aus dem Wald. Lasset uns singen, tanzen und springen! Frühling, Frühling wird es schon bald. 2. Kuckuck, Kuckuck lässt nicht sein Schrei’n: „Komm in die Felder, Wiesen und Wälder! Frühling, Frühling, stelle dich ein!“ 3. Kuckuck, Kuckuck, trefflicher Held! Was du gesungen, ist dir gelungen: Winter, Winter räumet das Feld!

Fuchs, du hast die Gans gestohlen

1. Fuchs, du hast die Gans gestohlen, |: gib sie wieder her. 😐 |: Sonst wird dich der Jäger holen mit dem Schießgewehr. 😐 2. Seine große lange Flinte |: schießt auf dich das Schrot; 😐 |: dass dich färbt die rote Tinte, und dann bist du tot. 😐 3. Liebes Füchslein, lass dir raten […]

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach

1. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach, klipp, klapp! Bei Tag und bei Nacht ist der Müller stets wach, klipp, klapp! Er mahlet das Korn zu dem kräftigen Brot, und haben wir dieses, so hat’s keine Not. Klipp, klapp, klipp, klapp, klipp, klapp! 2. Flink laufen die Räder und drehen den Stein, klipp, klapp! […]

Alle Vögel sind schon da

1. Alle Vögel sind schon da, alle Vögel, alle! Welch ein Singen, Musiziern, Pfeifen, Zwitschern, Tirilier’n! Frühling will nun einmarschier’n, kommt mit Sang und Schalle. 2. Wie sie alle lustig sind, flink und froh sich regen! Amsel, Drossel, Fink und Star und die ganze Vogelschar wünschen dir ein frohes Jahr, lauter Heil und Segen. 3. […]